Passendes Hundebett für Ihren Vierbeiner

Tipps um den richtigen Schlafplatz für Ihren Liebling auszuwählen!

Wie finden Sie den richtigen Standort zum Schlafen für Ihren Hund?

Optimal wäre es Ihrem Hund mehrere Schlaf- und Ruheplätze im Haus anzubieten falls dies Umsetzbar ist. Besonders wenn Kinder mit im Haus leben, muss für ungestörte Rückzugsplätze für den Hund gesorgt werden. Der beste Standort für das Hundebett sollte anhand des Alters und Charakters Ihres Vierbeiners ausgesucht werden.

Besonders Welpen und junge Hunde benötigen stets den engen Körperkontakt zu anderen Hunden und uns Menschen, während sich ausgewachsene Hunde vor allem Senioren zum Schlafen oftmals auf einen ungestörten Ruheplatz zurück ziehen um dort ungestört zu sein.

Idealerweise sollte der Welpenschlafplatz so gelegen sein, daß dieser immer in der Nähe eines Mitbewohner ( dabei ist es völlig egal ob Mensch oder Hund) liegen darf. Das könnte beispielsweise neben dem Sofa und nachts in Bettnähe sein. Ältere Hunde wandern nachts oft umher und wechseln häufig den Schlafplatz.

Bei der Wahl des Schlafplatzes sollte unbedingt auf einen zugfreien, geschützten Ort geachtet werden der nicht unmittelbar in einem Durchgangsbereich liegt, sodass der Hund auch wirklich zur Ruhe kommen kann.

Zum gemütlichen Dösen wählen Hunde oftmals Orte, von denen aus sie das Geschehen stetig im Blick haben, um während des Faulenzens auch ja nichts zu verpassen. Hauptsache man kann alles verfolgen und eventuell fällt ja auch was Essbares ab...

Wie Sie die richtige Größe für das optimale Hundebett ermitteln

Viele Hunde liegen gerne zusammengerollt, allerdings sollte der Hund trotzdem ausreichend Platz haben, um sich auch mal komplett zu strecken. Das Bett sollte lang bzw. breit genug sein damit der Hund sich drehen oder auch mal beim Träumen bewegen kann.


Viele Hunde sind völlig unkompliziert und nehmen dankbar jede Art von Bett und Decken an welche man ihnen anbietet. Andere jedoch würdigen das ausgesuchte Bett keines Blickes deshalb ist es wichtig die Bedürfnisse des eigenen Hundes zu ermitteln und ein Bett nach seinen Vorlieben auszuwählen.

Der eine liegt gerne kuschelig-weich und versinkt förmlich in den Kissen, während der nächste lieber seinen Kopf auf dem erhöhten Bettrand ablegt.

Und weil jeder Hund so einzigartig ist bieten wir Ihnen verschiedene Modelle an - für verschiedene Liegetypen vom kuscheligen Soft-Bett mit Teddyplüsch Bezug bis hin zum praktischen, wasserfesten Outdoor Bett oder in luxuriöser Kunstleder Ausführung mit und ohne Plüschkissen.

Bei den jeweiligen Produktbeschreibungen finden Sie alle Pflegehinweise zu Ihrem Bett, die genauen Abmessungen sowie die derzeit verfügbaren Farben.

Hundebett